28.10.2013 Zwischenlandung in Katar

Nach 5St. Und 15 Minuten Flugzeit sind wir in Doha/Katar gelandet. Wir hatten einen sehr angenehmen und ruhigen Flug und wurden bestens versorgt. Das Einchecken in München war ratzfatz erledigt und unsere Räder wurden anstandslos und ohne zusätzliche Kosten angenommen.
Nun haben wir hier noch 8 ½ Stunden Aufenthalt, bevor es um 7.30 Uhr nach Dubai weiter geht.

Liebe Grüße aus dem 30°C warmen Doha

Frieda und Norbert

Wir sind dann mal weg

Hallo an alle,

kurz entschlossen machen wir uns wieder auf den Weg, einen Teil der Welt zu erkunden. 

Diesmal geht es auf die arabische Halbinsel, da hier im Winterhalbjahr die Temperaturen mit 30°C – 35°C einigermaßen erträglich sind.

Wir fliegen am 28.10.13 von München aus nach Dubai und wollen dann, wenn unser Gepäck samt Fahrrädern vollständig angekommen ist, vom Flughafen aus in das Sultanat Oman starten. Dort soll es dann zunächst am Golf von Oman entlang nach Muskat, der Hauptstadt des Omans, gehen. Von hier aus führt unsere geplante Route mehr oder weniger an der Küste weiter. Dann fahren wir der Sandwüste entlang ins Hajar-Gebirge. Von den Bergen aus wollen wir weiter nach Al Ain, einer Wüstenstadt, die zu den Vereinten Arabischen Emiraten gehört. Von dort geht es dann zurück nach Dubai, wo wir noch die letzten Tage vor unserem Rückflug verbringen wollen und von wo aus wir am 27.11.13 wieder nach München zurück fliegen werden.

Nun wisst ihr also, wo wir uns die nächsten 4 Wochen herumtreiben werden.

Übersichtskarte Oman

Reiseroute Oman